Wer bin ich WIRKlich?

Ich spiele das Spiel des Lebens...

Ich habe ein Spielbrett, (Lebensbedingungen)

 

Ich habe meine Spielfigur (Körper, Gedanken und Gefühle)

Doch ich bin das alles nicht...,

Wer bin ich dann...???

Und wie oft sind da Gedanken und Gefühle des Ausgeliefertseins, je nachdem wie  die Würfel fallen...?

Familie lebt neues Bewusstsein

Es ist schon seit einigen Jahren überall spürbar, dass wir uns alle in einem riesen großen Transformationsprozess befinden.

Unsere Gesellschaft und ja, die ganze Welt ändert sich grundlegend...

Wir spüren und sehen überall Veränderung, in jeglicher Hinsicht und das verunsichert gerade zur Zeit viele Menschen zutiefst.

Es war aber auch noch nie so einfach wie heute unser Bewusstsein zu erweitern und spirituell zu wachsen...

Gefühle und Gedanken bestimmen unsere Realität

Unsere Gefühle und Gedanken haben eine Wirkung auf unseren Körper, auf die Menschen und Lebewesen, die uns umgeben und auf unsere wahrgenommene und tatsächliche Realität.

Gedanken und Gefühle entstehen im Alltag meist bedingt durch unsere Umgebung und vor allem durch die Menschen, die um uns herum sind.

Wir nehmen die Stimmung, das Gesagte und Gedachte dieser einzelnen Menschen und ganzen Menschengruppen in uns energetisch auf, als individuelle Schwingungsfrequen und reagieren spontan mit unserer Gedanken- und Gefühlswelt.

Aber auch unsere eigenen Erinnerungen, Medien (also Filme, Nachrichten,  Werbung), die wir aktiv oder passiv konsumieren und sämtliche andere Sinneswahrnehmungen, wirken als Impulse auf uns ein.

Wir reagieren zumeist unbewusst auf die beabsichtigten oder unbeabsichtigten Aussendungen unseres Umfeldes, ganz entsprechend unserer bisher gemachten Erfahrungen und Programmierungen.

Wir reagieren dann bewusst oder unbewusst entsprechend unserer Prägungen und identifizieren uns hiermit.

Wir glauben wir SIND dieses Gefühl, dieser Gedanke, diese Handlung...

UND

sind dazu geneigt unseren Mitmenschen ebenfalls diese Begrenztheit zuzuschreiben ;-)

Doch wer oder was sind wir wirklich?

Wir sind große Geistwesen, die aus vielen unterschiedlichen Bewusstseinen /Bewusstseinsschichten  bestehen.

Wir spielen das "Spiel des Lebens" hier in unserer dichten physischen Welt, um Erfahrungen zu machen und uns zu entwickeln.

In unzähligen Leben, die wir hinter uns haben, wollten wir durch Dramen und Erkenntnis uns entwickeln und wachsen.

Nun befinden wir uns seit einigen Jahren in einem Zeitenwandel, in der die aus dem Universum einströmenden Aufstiegsenergien auf uns einwirken.

Diese ermöglichen uns, in unser höchstes Bewusstsein zu erwachen. Wir können uns jetzt, so leicht wie noch nie, uns von allen eigenen und auch von außen installierten:

Belastungen, Blockaden, Behinderungssätze, Karma, Generationenlasten, Gelübde, alte Verträge, Traumata und mehr

befreien, die wir einst aus unserem Seelen-Wunsch heraus Erfahrungen zu machen, angesammelt haben....

Wie schaffen wir es also, uns wieder mit unserem höchsten individuellen Bewusstsein, unserem  "Höchsten Ursprung" zu verbinden?

Wie können wir somit unsere Herzen öffnen und von hier aus die Verbindung zu unserem Höchsten Ursprung in unserem Alltag integrieren?

Wie werden wir also zum bewussten Gestalter im goßen Transformationsprozess unserer Zeit?

Es ist der Weg in unsere volle, lichte Kraft, Freiheit und "Bedingungslose Liebe"...

 

Und was bedeutet dies für unser Leben, unser alltägliches Wirken, unser berufliches Schaffen, unsere Beziehungen, unser Familienleben - unsere Kinder...?

 

Die auf dieser Website angebotenen Methoden sind als ergänzende Maßnahmen zu verstehen und somit niemals ein Ersatz für eine Diagnose, Beratung und Behandlung bei Ihrem Arzt, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Psychiater oder Apotheker.

Earth at night was holding in human hands. Earth day_edited.jpg